Rückenschmerzen – wie wähle ich die richtige Matratze?

Eine der wichtigsten Fragen für einen erholsamen Schlaf lautet: „Welche Matratze ist die beste bei Rückenschmerzen?“. Genauso wie alle Menschen unterschiedlich sind, empfinden Menschen auch Schmerzen unterschiedlich. Und natürlich unterscheiden sich Menschen auch in Bezug auf Körpergewicht und Körperbau.

Was den einen zu quälen scheint, hält der andere noch mehr oder weniger problemlos aus. Deshalb kann diese Frage nicht allgemeingültig beantwortet werden und man kann im Hinblick auf Matratzen auch nicht guten Gewissens One-Fits-All-Lösungen als Mittel gegen Rückenschmerzen empfehlen.

 

Probieren geht über studieren – Matratzen lieber probeliegen

Wichtig ist es, sich bewusst zu machen, dass nicht jede Matratze zu jedem Menschen passt. Deshalb: Probeliegen! Reichen aber drei Minuten in einem Einrichtungshaus oder Matratzenshop aus? Eher nicht. Du solltest dir Zeit für den Test nehmen. Wie wäre es stattdessen mit 100 Tagen? Die 100 Tage Probeliegen bekommst du bei HONGi, nachdem du deine individuelle Matratze in unserem Online-Konfigurator zusammengestellt hast.

Dein Körper braucht generell ca. 30 Tage, um sich an die geänderte Schlafunterlage zu gewöhnen. Deine Bandscheiben sind es eventuell gar nicht mehr gewöhnt, sich zu regenerieren und im Ruhemodus mit Flüssigkeit zu füllen. Muskeln können beim langfristigen Ausprobieren lernen, sich wieder zu entspannen und dein Knochengerüst wird wieder gestützt. Denn wenn du die richtige Matratze gewählt hast, dann liegt deine Wirbelsäule in einer geraden Linie vom Nacken bis zum Steißbein.

Nach diesen 30 Tagen hast du noch weitere 70 Tage Zeit, dir ein endgültiges Bild zu machen und kannst deine Faultiermatratze bis dahin problemlos und kostenfrei wieder zurücksenden, falls du nicht zu 100% von ihr überzeugt sein solltest. Falls du etwas weicher oder härter liegen willst, helfen wir dir als Matratzen-Experten ebenfalls gerne weiter. Falls du während der Testzeit ein anderes Liegegefühl möchtest, senden wir dir nämlich nach einer kurzen Beratung durch unser Service-Team einfach eine neue Schicht für deine HONGi zu, die du selbst faultierhaft-einfach einsetzen kannst.

So simpel und sicher zugleich war der Matratzenkauf noch nie. Du erhältst somit eine ideal auf dich abgestimmte Schlafunterlage, die dich dabei unterstützt, deine Rückenschmerzen in den Griff zu bekommen. Solltest du allerdings große Probleme mit deinem Rücken haben, empfehlen wir dir auf jeden Fall, zugleich Rücksprache mit deinem Arzt zu halten.

 

Je intensiver die Schmerzen, desto härter die Matratze?

Nein, die landläufige Meinung, dass bei Rückenschmerzen immer eine härtere Matratze hilft, ist mittlerweile überholt. Denn teilweise werden die Beschwerden bei geplagten Patienten dadurch sogar schlimmer. Welche Härte für dich die richtige ist, erfährst du beim Arzt deines Vertrauens und bekommst von uns die ideale Konfiguration dafür.

Abgesehen vom Härtegrad der Matratze ist es wichtig, sich über die verschiedenen Materialien seiner Matratze bewusst zu sein. Was ist Kaltschaum? Komfortschaum? Visco? Gel? Taschenfederkern oder Mikro-Taschenfederkern? Was steckt alles in meiner Matratze und wie reagiert mein Körper darauf. Infos zu den verwendeten Materialien in den HONGi Faultiermatratzen findest du in unserem ausführlichen Beitrag.

Grundsätzlich sollte deine Matratze außerdem in verschiedene Liegezonen unterteilt sein. Im Schulter- und im Beckenbereich sollte eine Matratze mehr nachgeben als in anderen Bereichen. Die Schlafunterlage sollte ein festes Liegegefühl vermitteln, damit die Wirbelsäule nicht durchhängt. Dabei ist es auch wichtig, einen passenden Lattenrost zu wählen.

Eine gute Matratze alleine reicht nicht aus, wenn kein guter Lattenrost für Belüftung und Stabilität sorgt. Bei einem Lattenrost sind zudem die Anzahl der Leisten sowie deren Verstellbarkeit sehr wichtige Kriterien. Das Zusammenspiel zwischen Matratze und Lattenrost ist somit für guten und erholsamen Schlaf elementar – die richtig abgestimmte Kombination bieten wir dir gerne in unserem Sortiment.

Text & Bild: HONGi

0 Comments

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr lesen

Kontaktdaten

Telefon: 0800 22 33 177
Email: [email protected]
Website: www.hongi.com

Pin It on Pinterest

Share This