Das HONGi Wunder: Veränderbare Matratze mit Schichttausch

Da ist sie also. Die wunderbare neue Matratze. So viel Zeit hat es gekostet, sie auszusuchen. Der Verkäufer hat mir die Ohren vollgequatscht, dass ich ohne sie nicht leben kann. Dann lag ich gute 5 Minuten auf der Matratze in einem Geschäft, wo dich alle anstarren. Weil ich im Bett lag. Und niemand (außer Victoria Secret Models) sieht besonders elegant aus, wenn er im Bett liegt. Dazu kam noch, dass der Verkäufer daneben stand und weiter redete. Ich wollte dort nicht liegen, er wollte nicht, dass ich unnötig lange dort liege, also wurde die Matratze gekauft. Sie fühlte sich eh ganz gut an. Der Verkäufer war erleichtert, ich noch mehr. 

Da ist sie also und sie passt so schön in mein Bett! Ich freue mich schon auf den Abend, wenn ich sie endlich ausprobieren kann. Meine neue Matratze.

 

Wie nach einem One-Night-Stand

Endlich ist die besagte erste Nacht da. Ich gehe glücklich ins Bett und wache am nächsten Tag etwas verwirrt wieder auf. Es fühlt sich an wie der Morgen nach einem One-Night-Stand. Ich habe sie mit nach Hause genommen, weil sie auf den ersten Blick perfekt war. Und jetzt? Jetzt wache ich auf und will einfach nur weg. Wie ernüchternd! 

Seien wir ganz ehrlich, egal ob 5 Minuten Probeliegen oder ein wochenlanges Entscheiden – erst nach längerer Zeit des Kennenlernens zeigt sich, ob die Wahl die richtige war. Es ist wirklich so, wie in einer Beziehung:

“Drum prüfe, wer sich ewig bindet. 

Ob sich das Herz zum Herzen findet.

Der Wahn ist kurz, die Reu‘ ist lang,”

 

sagte schon einst Friedrich Schiller und jawohl, Recht hat er! Die Traum-Matratze kann schnell zu einem Albtraum werden. Wenn man viel Geld im Geschäft liegen lässt und die Matratze dann einfach nicht zu einem passt…

 

Welch ein Wunder!

Klar! Man kann nicht nach einer Nacht sagen: Die passt nicht! Ein One-Night-Stand kann ebenfalls zur großen Liebe werden. Auch solche Geschichten werden erzählt und man glaubt sie gerne. Allerdings werden sie deshalb erzählt, weil sie selten sind. Somit ist es noch immer besser, gleich auf Nummer sicher zu gehen. Bei HONGi bedeutet dies: Die Matratze wählen, die genau auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist, danach 100 Nächte Probeschlafen um zu sehen, wie die Eingewöhnungszeit der Matratze verläuft und falls etwas noch ein wenig optimiert gehört, die Schichten deiner Faultiermatratze einfach austauschen lassen. 

“Wie jetzt? Welche Schichten?”, fragst du dich bestimmt. Und damit kommen wir zu unserem HONGi Wunder. Zu einer Matratze, die sich auch nach vielen Jahren noch verändern lässt! 

 

Flexibel wie das Leben selbst

Bestimmt kennst du sie, die klassische Matratze, die innen fest verklebt und vernäht zu dir nach Hause kommt. HONGi, unsere Faultiermatratze, ist anders! Sie besteht aus drei Schichten, die von einem Innen- und einem Außenbezug umschlossen werden. Die beiden Matratzenbezüge haben jeweils einen Reißverschluss, damit du sie ganz einfach öffnen kannst. 

Der große anschmiegsame Außenbezug ist etwas dicker und macht deine HONGi weich und gemütlich. Der Innenbezug ist dünner, jedoch straff, und hält die Schichten deiner Matratze zusammen, da sie nicht aneinander geklebt sind. Und das macht den großen Unterschied zu allen anderen Matratzen! Die Schichten lassen sich ganz einfach austauschen und auswechseln, falls du deine HONGi an neue Bedürfnisse oder Gegebenheiten anpassen möchtest.

 

Wieso Schichten tauschen?

Das Leben verändert sich am laufenden Band. Genauso wie unser Körper. Egal, ob man in freudiger Erwartung ist oder endlich die überschüssigen Kilos abgenommen hat – unsere Faultiermatratze kann locker mithalten.

Schichttausch

Wird deine Matratze im Laufe der Zeit zu hart oder zu weich, musst du keine neue Schlafunterlage kaufen und Unmengen an Geld ausgeben! Du rufst einfach unseren Kundenservice an, schilderst dein Anliegen und erhältst qualifizierte Beratung und Empfehlungen zum sinnvollen Schichttausch. Alles basierend auf langjährigen Erfahrungen. 

Stellst du fest, dass deine Matratze innerhalb der ersten 100 Tage Probeliegen noch etwas Feintuning benötigen sollte, ist der Austausch der Schichten für dich sogar komplett kostenlos. 

 

Neue Schicht vs. neue Matratze

Ein Schichttausch ist schon eine feine Sache. Trotz 100 Tage Probeliegen kann man Bedenken haben, dass eine Matratze nicht passen könnte. Natürlich umso mehr, wenn sie online gekauft wird. Immerhin will man die neue Matratze behalten und nicht unnötig durch die Gegend schicken. So bietet ein kostenloser Schichttausch noch die zusätzliche Sicherheit, dass du im Bedarfsfall stets nachjustieren und optimieren kannst. 

Bereits eine einzige veränderte Schicht kann das Liegegefühl spürbar verändern. Wo andere nur mit einer komplett neuen Matratze dienen können, sind wir bei HONGi schon einen Schritt weiter. Deshalb präsentieren wir dir gerne die Vorteile, die so ein Schichttausch bieten kann:

 

Optimierung von Anfang an

Die Matratze lässt sich auch schon während der Eingewöhnungsphase verändern. In den ersten 100 Tagen Probeliegen sogar kostenlos. Verspürst du das Bedürfnis, deine HONGi etwas modifizieren zu wollen? Gar kein Thema! Nimm am besten Kontakt zu uns auf. Unser Kundenservice berät dich sehr gerne, welche Anpassungsmöglichkeiten es bei deinem spezifischen Modell gibt. Haben wir gemeinsam mit dir eine Lösung gefunden, wird deine individuelle Ersatzschicht angefertigt und gratis zu dir gesendet. Sobald du sie erhalten hast, brauchst du lediglich die Reißverschlüsse deiner Matratze zu öffnen, die alte Schicht herauszunehmen, die Ersatzschicht bündig einzulegen, die Reißverschlüsse wieder zu schließen und schon ist deine HONGi Faultiermatratze wieder voll einsatzbereit.

 

Langfristige Planung

Weißt du, wie dein Leben in 5 Jahren aussehen wird? Wir auch nicht. Umso besser ist es eine Matratze zu haben, mit der du langfristig rechnen kannst. Denn auch in 5 oder 10 Jahren ist ein Schichttausch kostengünstig möglich. So kannst du dir im Laufe der Zeit viel Geld sparen. Bis zu 80% des Wertes einer neuen Matratze. Ist das nicht toll? Abgesehen davon, verlängerst du durch den Austausch der Schichten die Lebensdauer deiner HONGi! Somit kannst du tatsächlich sparen, denn du musst auch nicht nach 10 Jahren eine komplett neue Matratze kaufen. Du tauschst die Schichten aus und schon hast du wieder eine neuwertige sowie hochwertige Matratze, die individuell an deinen Körper angepasst ist. 

 

Wertvolle Zeit

Nicht vergessen: Unsere Zeit ist wertvoll. Wenn du eine Matratze kaufst, willst du sie zumindest die nächsten 10 Jahre vollumfänglich nutzen können. Du willst deine wertvolle Zeit nicht immer wieder in die Suche nach einer anderen Matratze investieren. Du willst zumindest die nächsten 10 Jahre deine Ruhe genießen. Klappt das nicht, geht die Suche wieder von vorne los. Jedoch nicht mit deiner Faultiermatratze: Das HONGi Serviceteam verfügt über wertvolle Erfahrungen und kann oft schon nach kurzen Gesprächen mögliche Herausforderungen und Probleme erkennen und diese durch einen passenden Schichttausch beheben. 

 

Weniger Müllerzeugung

Wir bei HONGi lieben die Natur. Deshalb sind wir auch mit dem Label “Öko-Tex Standard 100” / “Textiles Vertrauen” ausgezeichnet, somit schadstoffgeprüft und auch für Allergiker geeignet. Das reicht uns aber nicht. Wir wollen mehr und deshalb schaffen wir es durch den Schichttausch die Müllproduktion zu reduzieren! Aktuell gehen rund 40% alter Matratzen in die Verbrennung und 60% werden deponiert. Wenn man bedenkt, dass alle 10 Jahre eine Matratze getauscht werden muss, werden 30 Millionen Matratzen pro Jahr alleine in Europa entsorgt. Eine erschreckende Zahl! Deshalb wollen wir bei HONGi mit dem Schichttausch der Müllproduktion entgegenwirken! Eine Matratze wiegt durchschnittlich 25 kg. Das ist ganz schön viel Abfall! Bei HONGi landet höchstens eine Schicht im Müll. Und gewöhnlich passiert auch dies nicht, denn die meisten Kunden behalten sich die alte Schicht als Ersatz. Oder sie nutzen diese als Topper für ein Gästebett beziehungsweise als Spielmatte für Kinder. Es gibt genügend Einsatzbereiche für eine Schicht aus hochwertigen Materialien. So tragen wir mit unserem Konzept zum Umweltschutz bei und sind sehr stolz darauf.

 

Wir bei HONGi sind überzeugt von unserem Schichttausch. Bist du es auch? Wenn ja, schau dir unseren Konfigurator an und finde heraus, welche Schichten am besten zu dir passen. Und falls du doch noch zweifeln solltest, stöbere unseren Blog durch oder lies die Bewertungen unserer Kunden. Denn sie bestätigen das, was wir schon lange wissen: Dass unsere HONGi Faultiermatratze für einen faultierhaft-guten Schlaf sorgt! 

 

Text und Bilder: HONGi

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Lesen

Kontaktdaten

Telefon: 0800 22 33 177
Email: [email protected]
Website: www.hongi.com

Pin It on Pinterest

Share This